Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Logische Wissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Sprachen

neuhochdeutsch

Email:

Altgermanisch

Westgermanisch

Deutsch

Hochdeutsch

Althochdeutsch

Mittelhoch-deutsch

Südhessisch

Frühneuhoch-deutsch

Neuhochdeutsch

Dialekte

Jiddisch

Rotwelsch

Niederdeutsch

Altsächsisch

Mittelnieder-deutsch

Plattdeutsch

Niederhessisch

 

Wochentage | Monatsnamen | Himmelrichtungen | Präpositionen

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

a     a e iii lll o r u 

  • Babbelmeier 'Schwätzer'

  • babbeln 'plappern, reden'

  • Bach 'Wasserlauf'

  • Bache 'weibliches Wildschwein'

  • Bachelor 'unterster akademischer Grad'

  • Backe 'Wange, Kiefer'

  • backen 'in der Ofenhöhle garen'

  • Backfisch 'gebackener Fisch, Teenager'

  • Backfischfest 'ein Wormser Volksfest'

  • Bader 'Inhaber einer Badestube'

  • Bagger 'Schaufelmaschine', baggern 'Schlamm ausschöpfen'

  • Baguette 'französisches Weißbrot'

  • bähen 'durch Umschläge wärmen, Brot rösten'

  • Bahre 'tragbare Liege'

  • Baiser 'Gebäck aus Eischnee'

  • Bajazzo 'ein Spaßmacher'

  • Bakschisch 'Trinkgeld, Geldgeschenk'

  • balbieren 'rasieren'

  • Balbierer 'Rasierer'

  • bald 'innerhalb kurzer Zeit, mit Leichtigkeit, beinahe'

  • Ball 'Spielkugel'

  • Ballermann 'Handfeuerwaffe'

  • ballern 1 | 2 'wiederholt knallen, schießen'

  • Ballistik 'Lehre von der Flugbahn von Geschossen'

  • Bambule 'Aufruhr im Gefängnis'

  • Band n. 'Mittel zum Binden: Textilstreifen', m. 'Gebundenes: Teil eines literarischen Werkes'

  • Bangert (verkürzt aus:) 'Baumgarten'

  • Bank 'Sitzplatz für mehrere Personen; Geldinstitut'

  • bannen 'exkommunizieren, faszinieren, magisch vertreiben'

  • bar 'bloß, ohne etwas, (Geld) in Münzen und Scheinen'

  • Bar Maß für Druck

  • Bär 'ein Raubtier'

  • Barbar 'ungebildeter, unzivilisierter Mensch, Nichtrömer und Nichtgrieche'

  • barbieren 'rasieren'

  • Barbierer 'Rasierer

  • Barchent 'ein Stoff'

  • Barde 'Sänger'

  • Barg 'verschnittener Eber'

  • Bärme 'Bierhefe'

  • barmherzig 'mitleidig'

  • Baron 'Freiherr'

  • Barras 'Militärdienst'

  • Barsoi 'eine Hunderasse'

  • Bart 'Gesichtsbehaarung'

  • Base 'Cousine'

  • Basilisk 'ein Fabelwesen; Leguanart'

  • Baskenmütze 'eine runde Mütze ohne Schild'

  • bass 'sehr'

  • Bastard 'uneheliches Kind; Hybride'

  • batten 'helfen, nützen'

  • Batzen 'Klumpen, Menge; eine Münze'

  • Bau 'das Errichten; Konstruktion; Tierhöhle; Arrestzelle'; kurz für 'Baugewerbe'

  • Bauch 'Unterleib, fetter Wanst, Wölbung'

  • bauen 'ein Haus errichten, Pflanzen kultivieren'

  • Bauer 'Käfig'

  • Bauer 'Dorfbewohner; Landwirt'

  • Baum 'große, verholzte Pflanze'

  • Baumschule 'Ort wo junge Bäume herangezogen werden'

  • Baus 'Fülle, Überfluss'

  • bausen 'schwellen, schlemmen'

  • Bazillus 'stäbchenförmiger Krankheitserreger'

e    a e iii lll o r u

i    a e iii lll o r u

  • Biathlon 'Zweikampf'

  • Bibel 'christliche heilige Schrift'

  • Bicycle 'Fahrrad'

  • Biedermeier 'eine deutsche Kunst- und Kulturepoche (18b")

  • biegen 'krümmen'

  • Biene 'ein Insekt; Mädchen, Geliebte''

  • bieten 'zur Verfügung stellen, einen Vorschlag machen, gewähren, sich eröffnen, sichtbar werden lassen, zumuten'

  • Bilch 'ein Nagetier'

  • Bild 'künstlerische Darstellung, Anblick, Vorstellung, Eindruck, Bühnengestaltung, Metapher'

  • Bildung 'Formung, Erziehung'

  • billig 'angemessen, berechtigt; wohlfeil, von schlechter Qualität, geschmacklos'

  • billigen 'gutheißen'

  • binden knüpfen, mit einem Band umschlingen, fesseln'

  • Binder 'Fassmacher'

  • Birke 'ein Baum'

  • Bischof 'Oberpfarrer'

  • Bit (Binärzahl)

  • bit Maß für Information

  • bitten 'höflich auffordern'

  • Bitzler 'neuer Wein'

l    a e iii lll o r u

  • Blabla 'wortreicher Unsinn'

  • Blamage 'Beschämung'

  • blamieren 'beschämen, bloßstellen'

  • Blasphemie 'Lästerung, Gotteslästerung, Beschimpfung von Glaubensinhalten'

  • Blatt 'Stück Laub, Stück Papier'

  • blau 'eine Farbe'

  • blauäugig 'naiv'

  • Blauhelm 'der einen blauen Helm hat, UN-Soldat'

  • Blausäure 'HCN'

  • Blei 'ein Metall'

  • bleiben 'noch da sein, nicht weggehen, übrig sein, nicht aufgeben'

  • bleich 'entfärbt, blass'

  • bleichen 'aufhellen, entfärben'

  • Bleistift 'in Holz gefasste Graphitmine zu Schreiben und Zeichnen'

  • Blende 'Vorrichtung zum Abdunkeln oder Steuerung des Lichteinfalls; Abdeckung; ein Mineral, das man für Metall halten könnte'

  • blenden 'durch helles Licht die Sehfähigkeit einschränken; die Aufmerksamkeit fesseln; über etwas hinwegtäuschen; die  Sehfähigkeit zerstören; (Pelze) dunkel färben; mit einer Blende verdecken'

  • Blender 'wer durch sein glänzendes Auftreten seinen schlechten Charakter verbirgt'

  • Blerr 'Sehfehler'

  • Bletz 'Flicklappen'

  • blicken 'die Augen auf etwas richten'

  • blind 'ohne Augenlicht, ohne hinzuschauen (etwas tun); verblendet, unvernünftig, kritiklos; nicht mehr durchsichtig; verdeckt, unsichtbar; nur angedeutet (Baukunst); unbegründet'

  • blindlings 'unbesehen'

  • blöde 'geistig behindert, sehbehindert, dumm, töricht, albern, unsinnig, unangenehm, ärgerlich, schüchtern, scheu'

  • blodern 'bauschen'

  • blöken 'schreien (vom Schaf)'

  • blond 'mit hellen Haaren'

  • bloß 'nackt, unbekleidet, unbedeckt, nichts als, nur'

  • bloßstellen 'öffentlich blamieren'

  • blühen 'Blüten haben, in voller Pracht dastehen, florieren, bevorstehen'

  • Blume 'Blüten tragende Pflanze; kunstvolle Umschreibung'

  • Blüte 'das Blühen, blühender Teil an der Pflanze, Duft; Schaum; Falschgeld

  • Blütenlese 'Gedichtsammlung'

o    a e iii lll o r u

  • 'Windstoß'

  • Bobbel 'Luftblase'

  • Bock 'männliche Ziege'

  • Bock 'Lust auf'

  • Bocksbeutel 'Hodensack des Ziegenbocks; veralteter Brauch; Art Flasche'

  • Bogen 'Halbkreis, Halbkreisförmiges'

  • Bohne 'eine Hülsenfrucht'

  • -bold, abschätziges Suffix bei Personenbezeichnungen:

  • Boller 'Gesäß'

  • Böller 1 | 2 'Art Geschütz; Art Feuerwerkskörper'
    Bollermann 1 | 2 'großer Steinbrocken'
    bollern 1 | 2 'rumpeln'
    Bollerwagen1 | 2 'Handwagen'

  • Bollywood 'indische Filmindustrie'

  • Bombe 'Sprengkörper'

  • Bomben-, bombig (verstärkendes Wort)

  • Boot 'kleines, offenes Schiff'

  • Bootshaken 'Haken einer Stange zum Herbeiziehen und Abstoßen von Schiffen'

  • Borg 'Kredit'

  • borgen 'leihweise geben / nehmen'

  • Born 'Quelle'

  • Börse 'Geldbeutel; Kapitalmarkt'

  • böse 'moralisch schlecht, verwerflich, schlimm, übel, ärgerlich, zornig, wütend, ungezogen, (von Körperteilen) entzündet, sehr, überaus'

  • Bösewicht 'böser Mensch'

  • bosseln 'Kleinarbeiten machen'

  • Boßen 'Garbe; Bund Stroh'

  • Botanik 'Pflanzenkunde'

  • Bote 'beauftragter Überbringer'

  • Böttcher 'Fassmacher'

  • Botschaft 'Nachricht, Inhalt einer Mitteilung; diplomatische Vertretung eines Landes'

  • Botz (tabuistische Entstellung für Gottes)

r    a e iii lll o r u

u    a e iii lll o r u

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Systematik der Sprachen

 

Datum: 2011

Aktuell: 24.07.2014