Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Logische Wissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Sprachen

neuhochdeutsch

Email:

Altgermanisch

Westgermanisch

Deutsch

Hochdeutsch

Althochdeutsch

Mittelhoch-deutsch

Südhessisch

Frühneuhoch-deutsch

Neuhochdeutsch

Dialekte

Jiddisch

Rotwelsch

Niederdeutsch

Altsächsisch

Mittelnieder-deutsch

Plattdeutsch

Niederhessisch

 

Wochentage | Monatsnamen | Himmelrichtungen | Präpositionen

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

a   a e iii o u

e   a e iii o u

  • Veiel 'Veilchen'

  • Veilchen 'eine Blume'

  • Velo 'Fahrrad'

    • (Kurzwort)

  • Velociped 'Fahrrad'

    • < frz. vélocipède < lat..veloc- 'schnell' + ped- 'Fuß'

  • Venn 'Sumpf'

    • < ahd. fenni < germ. *fanja < idg. *ponıon 'Sumpf' < idg. *pënos 'Wasser-, Schlamm, Sumpf, feucht' < idg. *eb-én- 'Wasser-, Fluss, Sumpf' < noach. *ƕeb- ' Wasser, Fluss'

  • Venus 'ein Planet'

  • Verantwortung 'Bereitschaft und Fähigkeit, sich zu rechtfertigen'

  • veräppeln ' veralbern'

    • < ndt. apen 'äffen'?

  • Verb 'Zeitwort'

  • verbrauchen 'aufzehren, verschleißen'

  • Verbraucher 'Konsument'

  • Verderben 'Untergang, Schaden'

  • Verbum 'Zeitwort'

  • Verdienst 'regelmäßiges Einkommen durch Arbeit; das Ansehen, das man erwirbt'

  • verdorren 'vertrocknen'

  • verdotzelt 'verwelkt, verschrumpelt'

  • verdünnisieren 'dünn machen, verschwinden lassen'

  • Vereinsmeier 'wer sich in mehreren Vereinen betätigt'

  • vereiteln 'nichtig machen, erfolglos machen, verhindern'

  • verfallen 'altern, ungültig werden, kommen auf, zu eigen / abhängig werden'

  • verfranzen, sich 'sich verfliegen, verirren'

  • verführen 'zum Schlechten verleiten'

  • vergammeln 'verderben, unansehnlich werden'

  • Vergasung 'Umwandlung in Gas, Tötung durch Gas'

  • Vergebung 'Aufgabe der Schuldforderung oder der Absicht zu strafen'

  • vergeistern 'vergeistigen, bezaubern; erschrecken, entsetzen'

  • vergessen 'nicht im Gedächtnis behalten'

  • vergiften 'mit Chemikalien töten'

  • Vergissmeinnicht 'eine Blume'

  • verheddern 'verwirren (Fäden, Gedanken)'

  • verhehlen 'verheimlichen'

  • verhoffen 'Erfreuliches erwarten; stehen bleiben und die Umgebung beobachten (Wild)'

  • verhohnepipeln 'verspotten'

  • verhoneckeln 'necken, verhunzen'

  • verjuchzen 'verjubeln'

  • verjuxen 'verjubeln'

  • Verkehr 'Umgang mit anderen Menschen; alle Menschen, die unterwegs sind'

  • verkehren 'Umgang haben; ins Gegenteil verwandeln'

  • Verklicker 'Windfahne auf dem Schiff'

  • verklickern 'erklären'

  • verkommen 'umkommen, verwahrlosen'

  • verkümmern 1. 'Kummer machen', 2. 'sich nicht richtig entwickeln'

  • verlangen 'wünschen, fordern'

  • verlieren 'nicht behalten, unterliegen, besiegt werden, sich verirren, sich völlig hingeben'

  • sich verloben 'versprechen einander zu heiraten'

  • Verlust 'das Abhandenkommen, Schaden, Defizit'

  • verlustieren 'vergnügen'

  • vermählen | Sprachecke 'jemand zur Ehe geben, mit jem. die Ehe schließen'
    Vermählung 'Eheschließung'

    • < ahd. mahal 'Gericht, Gerichtsstätte, Versammlung, Vertrag' < germ. *maþla <  vgerm. *meḥd-tlóm 'Versammlung' < japhet. *meḥd- 'begegnen, herbeikommen'

  • vermasseln 'zunichte machen, verderben (auch durch schlechte Ausführung)'

  • vermeiern 'einem Meier übertragen'

  • vermöbelieren 'Hausrat zu Geld machen'

  • vermöbeln 'verhauen'

  • vermummen 'verkleiden,

  • Veronika 'Ehrenpreis'

  • verpulvern 'verschwenden'

  • verrammeln 'verriegeln, versperren'

  • verraten 'einen schlechten Rat geben; unbefugt Informationen weitergeben, treulos sein, Schaden zufügen

  • verrecken 'elend sterben'

  • verrucht 'schändlich, lasterhaft'

  • verscherbeln 'billig verkaufen'

    • < Scherflein '1/2 Pfennig'

  • versöhnen 'Streit beenden'

  • versorgen 'betreuen und mit dem Notwendigen ausstatten'

  • verstehen 'richtig wahrnehmen und begreifen'

  • versterben 'nach einem längeren Sterbeprozess zu leben aufhören'

  • versuchen 'sich um eine Lösung bemühen, prüfen, ausprobieren; auf die Probe stellen'

  • verteidigen 'vor Gericht rechtfertigen, bewaffnet abwehren, das Fußballtor schützen'

    • < mhd. vertagedingen 'vor Gericht vorladen, verhandeln, dort sich rechtfertigen' < ahd. tagading 'Termin, Frist, Übereinkunft, festgesetzter Tag, Gericht, Volksversammlung'  < daḡaþing 'Gerichtstermin, -verhandlung'

  • Verteidiger 'einer der sich wehrt; Jurist, der für den Angeklagten eintritt; Fußballspieler in der hinteren Reihe'

  • Verweis 'Tadel'

  • verwesen 'eine Stelle in Vertretung des Amtsinhabers verwalten'

  • Verweser 'stellvertretender Amtsverwalter'

  • verwesen 'vergehen, sich zersetzen, vermodern'

    • < ahd. wesanēn 'alt werden' < germ. *wisan 'welk sein' < japhet. *ʊy- 'welken' < *śʊy- 'an Volumen, Kraft, Aktivität weniger werden'

  • verwickelt 'verworren'

  • verwirren 'durcheinander bringen'

    • < ahd. werran 'stören, entzweien, beunruhigen, in Unruhe bringen' < < wgerm. *werżô(n)  'Durcheinander' < japhet. *ƕërs- 'ohne Selbstkontrolle, durcheinander' < noach. *ƕër- 'erregt, ohne Selbstkontrolle, durcheinander, feindelig, schädlich'

  • verwünschen 'Böses wünschen'

  • Verzeihung 'Verzicht auf Anklage und Konsequenzen'

  • Veste 'Festung'

  • Vetter 'Vatersbruder, Cousin'

    • < ahd. fetiro < germ. *faðuria < idg. *petruʊıos 'Bruder des Vaters'

i   a e iii o u

  • Viech 'Tier'

  • Vieh (kollektiv) 'Nutztiere', bes. 'Rinder'

  • viel 'eine Menge Menge'

    • < ahd. filu < germ. *felu < idg. *pëlús 'viel' < japhet. *ʙel- 'gießen, fließen, aufschütten, füllen'

  • vier 'Zahlwort 4'

  • vierthalb 'drei ein halb'

  • Viez 'Apfelwein'

    • St. Vitus, Schutzpatron der Winzer, Bierbrauer und Gastwirte?

  • Villa 'herrschaftliches Landhaus, prächtiges Haus in einer Parkanlage'

  • violett 'veilchenfarben'

  • Virus 'ein Krankheitserreger, Computerschädling'

o   a e iii o u

  • Vogel 'gefiedertes Lebewesen'

  • vogelfrei 'ungebunden; geächtet'

  • Vokativ '6. Fall'

  • Volk 'Menschenmenge, alle Staatsbürger, Nation'

  • Völkermord 'Vernichtung eines Volkes'

  • Volkstrauertag 'Gedenktag an die Opfer der Nazi-Verbrechen'

  • voll 'wenn nichts mehr hineinpasst'

    • < ahd. fol < germ. *fulla- < idg. *pëlnos 'voll' < idg. *pel- 'füllen <  japhet. *ʙel- 'gießen, fließen, aufschütten, füllen'

  • Vollmeier 'ein Meier, der das ganze Gut besitzt'

  • von 'aus, weg, ab, her, seit'

    • < ahd. fon(a), fan(a) < sgerm. *fan, *fon < vgerm. *pon, pn 'aus, weg, ab, her, seit' < japhet. *pën Präposition < noach. *pën- 'zu-, abwenden'

  • Vordergrund 'was vorn zu sehen ist, Hauptmotiv'

  • Vorfahr 'Mensch, von dem ich abstamme'

  • Vorführeffekt 'wenn die Technik sich beim Vorführen anders verhält, als sie soll'

  • vorführen 'zeigen; lächerlich machen'

  • Vormund 'rechtlicher Vertreter eines nicht Geschäftsfähigen'

u   a e iii o u

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Systematik der Sprachen

 

Datum: 2012

Aktuell: 28.10.2014