Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Sprendlingen

Email:

   

Name: Sprendlingen

Kreis: OF – Gemeinde: Dreieich – Ortsteil: Sprendlingen

ähnliche Namen: 767ʔ8 Sprendilinger marca = Sprendlingenʔ Rheinhessen [1]

Überlieferung: 876/881 Spiren Dilinger marca [2]; 880 Sprendilingun {M}; 1485 Sprenndlingen {M}

ursprüngliche Aussprache: ['ʃprendiliŋgun]     heutige Aussprache: ['ʃbrenleŋə] [3]

Glied 0: schw. sprandel 'hochmütiger Mensch, Geck' - Vgl. mhd. spræjen 'spritzen'.
Die Ableitung Sprendiling ist Übername 'der kleine Hochmütige' oder Flussname 'der kleine Spritzige'.

Form: <Spiren Dilinger> ist merkwürdig genug geschrieben, so das <Spr-> richtig sein wird.
Sprandel
ist Beiwortform *spra.nd eines Aussageworts *spra- mit Verkleinerungsanfügung -il.
-un ist UF Mz.

 

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS.

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

 

[1] {CL 1913}

[2] {CL 3770}

[3] {ShWb}

nach oben

Übersicht

 

Ortsinformation

 

Datum: 1995 / 2006

Aktuell: 16.02.2018