Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Nil

Email:

   

Die Ägypter nannten ihren Strom

  • Ḥʕpj, Aussprache unbekannt, vgl. heth. ḫapa- 'Fluss'
  • Itrw (Járe) 'Strom', kopt. Ειοορ Joor
    > hbr. יאר
    Je
    ʔor 'Nil'
    > keilschr. Jaru'u

  • p3 itrw ʕ3 (phe járe ʕá) 'der große Strom = Nil', kopt. Πειερο pe-Jer-o
    > apers. Pirāva 'Nil'

Der heutige Name des Flusses kommt von

  • noach. *ni-l 'Gewässer
    • griech. Νεῖλος Neîlos > lat. Nīlus
 

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS

 

 

 

 

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2005

Aktuell: 09.02.2019