Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Logische Wissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Völker-, Länder- und Gruppennamen

Thraker

Email:

   

Ihr von den Griechen überlieferte Name Θρκες Tʰrāikes, ionisch Θρκες Tʰrēikes, homerisch Θρήικες Tʰrēikes; Linear B Tre-ke-wi, Tre-ke-wi-ja [1] müsste idg. *Dʰregʰ-, thrak. *Dreg- gelautet haben.

Im Griechischen und Altindischen darf es im Wortstamm nur einen behauchten Konsonanten geben, daher wird aus der Reduplikation *dʰidʰ- > griech. τιθέναι titʰénai 'platzieren', daher wohl auch *Dʰregʰ- > Tʰrēik-.

Der lange Konsonant + i lässt sich erklären als Ersatzdehnung vor dem im klassischen Griech. geschwundenen ʊ / ı, also ursprünglich *Dʰregʰʊiı- wie in den kretischen Formen.

zu japhet. *dʰeregʰ- 'festhalten, zusammenhalten', aslaw. драгъ dragŭ 'lieb, teuer', другь drugŭ 'Freund, der andere', got. driugan 'Kriegsdienste tun', aengl. ge-dréag, ahd. truht 'Truppe, Kriegerschar'.

  Sie benötigen die Schriftarten ARIAL UNICODE MS

[1] Der kleine Paluy 5,777

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2006

Aktuell: 17.05.2013