Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

altmakedonische Monatsnamen

Email:

   

Diese Namen stammen erst aus hellenistischer Zeit und enthalten nur vier Namen, die evtl. maked. Lautung zeigen bzw. aus dem Griech. nicht zu erklären sind. Fünf Namen kommen haben Parallelen in anderen regionalen griech. Kalendersystemen. 

  • 1/2 περίτιος perítios (griech.?)

    • < περιτίειν peritíein 'sehr ehren' (Herrschertitel wie Σεβαστός, Augustus?)

  • 2/3 δύστρος dústros (maked.)

    • < japhet. dʰu-, griech θυ- tʰy-'opfern' oder 'brausen, stürmen'

  • 3/4 ξανθικóς xantʰikós (griech.)

    • < nach dem Namen eines Festes < ξανθός xantʰós 'gelb'

  • 4/5 αρτεμίσιος artemísios (griech.)

    • = Sparta, Delphi; Sizilien αρταμιτιος artamitios, nach der Göttin Artemis

  • 5/6 δαίσιος daísios (griech.?)

    • < δαίς daís Gastmahl, Opfermahl'

  • 6/7 πάνημος pánēmos (koine-griech.)

    • = Sparta , Böotien, Sizilien παναμος panāmos, nach dem Gott Pan?

  • 7/8 λῶος lôos (maked.?)

    • < Positiv zu λωίων lōíōn 'besser'?

  • 8/9 γορπιαῖος gorpiaios (maked.?)

  • 9/10 υπερβερεταῖος hyperberetaios (griech.)

    • = Kreta υπερβερετος hyperberetos

  • 10/11 δῖος dîos (griech.)

    • = Bithynien - Sparta διοσθυος diostʰuos 'Zeus-Opfer'
      der Monat, in dem man Zeus opferte

  • 11/12 απελλαῖος apellaîos (griech.)

    • = Sparta, Delphi, zum Gottesnamen Apollon

  • 12/1 αὐδoναῖος audonaîos (maked.?)

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

 

altmakedonisch A-H |  Θ-Ω
Namen aus: Der Kleine Pauly, Lexikon der Antike 3,1406
griech. Schreibung nach Jakobitz-Seiler, Griech.-Dt. Wb.

 

Datum: 2009

Aktuell: 09.02.2019