Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

p-ш-

afroas. 'ausbreiten, schreiten, zerren'

Email:

 

 
  • noach. *ʙëτ- 'lang, breit machen'

    • afroas. *p-ш- 'ausbreiten, schreiten, zerren'
      • berber.

        • kabyl. fesaḫ 'weit, geräumig sein' 147

      • ägypt.

        • pḏ 'ausspannen (Leine, Strick); spannen (Bogen); ausstrecken' 300

        • pšš 'ausspreizen, ausbreiten (Plane); breitbeinig stehen; schützend breiten; rittlings sitzen; ausgebreitet sein' 297

      • sem. *p-ш- 'ausbreiten, schreiten, zerren'

        • *p-s 'breit machen'

          • hbr. פשה páśô 'sich ausbreiten, grassieren' 2,920, mhbr. פסה pásô 'sich ausbreiten' W339

          • jüd.-aram. פשא pəśâ 'schreiten' W339

        • *p-s-ḫ 'die Beine breit machen, schreiten, mühsam gehen'

          • hbr. פסח pasoªḥ 'lahmen, hinken' 2,893, mhbr. 'überspringen', nipásoḥ 'lahm werden' W339

          • arab. فشخ fašaḫa 'die Beine spreizen, große Schritte machen', fašḫa 'großer Schritt' 329

          • akk. pessû 'lahmend, hinkend'

          • >> Passa

        • *p-š-ḥ 'geräumig machen'

          • arab. فسح fasaḥa 'Platz machen', fasuḥa 'weit, geräumig sein'; fassaḥa 'weit, geräumig machen'; ˀafsaḥa 'Platz machen (Weg) freimachen, die Möglichkeit geben'; tafassaḥa 'spazieren gehen'; infasaḥa 'weit, geräumig sein' 329

        • *p-š-ḫ 'zerren, zerreißen'

          • hbr. פשח pᚚeªḥ 'zerreißen, zerfleischen' 664

          • jüd.-aram. פשח pəšaḥ 'abreißen', pᚚaḥ 'zerreißen' W355

          • syr. pšaḥ 'zerreißen' 195*

          • arab. فسخ fasaḫa 'annullieren, aufheben, zerreißen', fassaḫa 'in Stücke reißen'; tafassaḫa 'zerrissen werden, kaputt gehen, verfaulen'; infasaḫa 'annulliert / aufgehoben werden' 329

        • *p-š-k 'ausspannen'

          • aram. פשך pšk 'Spanne' 548

        • *p-ś-ʕ 'weit machen'

          • hbr. פשע páśoʕ 'schreiten', päśäʕ 'Schritt' 2,921, mhbr. páśoʕ 'schreiten', hapśîªʕ 'einherschreiten, spreizen, weite Stiche machen' W340

          • jüd.-aram. פסע pəsaʕ 'schreiten' W340

        • *p-ś-q 'weit machen'

          • hbr. פשק paśoq 'spreizen (Lippen, Beine)' 2,921

        • *p-š-ṭ 'lang / breit machen'

          • hbr. פשט pášoṭ 'ausbreiten, ausziehen, überfallen'; pašseṭ 'plündern' 2,921

          • jüd.-aram. פשט pəšaṭ 'strecken, ausstrecken, gerade mache, erklären, einfach rezitieren' W354

          • syr. *pšaṭ 'ausstrecken' 195*

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2014

Aktuell: 10.02.2019