Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

τëɢ-

noach. 'stechen'

Email:

 

 
  • noach. τëκ- 'stechen'

    • japhet.

      • *śτëg(h)- 'stechen; Stange, Halm; Spitzes, Steifes' *śτyg- 'stechen, spitz'

      • *τëɢ- 'Stock, stecken'

      • *τëɢ- (*penetrieren* >) 'zeugen, gebären' 1057

        • griech.

          • τέκος tékos, τέκνον téknon 'Kind, Tierjunges; Exemplar' 1620

          • *ti-tk- > τίκτειν tíktein 'gebären, erzeugen; hervorbringen, verursachen' 1639f

          • τοκεύς tokeús 'Erzeuger, Vater; Pl. Eltern' 1647

          • τόκος tókos 'Niederkunft; Nachkommen, Tierjunges; Gewinn, Ertrag' 1647

        • germ. *þeḣanaż 'Mann, Vasall, Krieger'

      • noach. *tëk- 'Horntier'

nicht hierher: Degen 'Krieger, Vasall' | Ziege

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2016

Aktuell: 17.07.2019