Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

suuri

 finn. 'groß'

Email:

   
  • Sami stuoris, finn., karel., wotjak. suuri, weps. suur'; estn. suur, liv. sūr 'groß'

scheint ein Lehnwort aus dem Germanischen zu sein:

  • idg. *stʰéḫuros 'stattlich'
    • germ. *stauraż, *stauriż 'stattlich'

      • and. stôri 'groß, berühmt', aengl. stór 'gewaltig', scots sture, stour, stoor 'groß, stark, hartnäckig'; anord. stórr, dän., norw., schwed. stor, isl. stór 'groß'
    • baltoslaw. *storos 'stattlich'
      • lit. stóras 'dick, umfangreich'
      • kslaw. старъ starŭ 'alt'
 

Sonderzeichen

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS.

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2005

Aktuell: 10.02.2019