hurr.Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Schmu

nhd. 'Betrug'

Email:

 

 
  • noach. *stëm- 'Körperöffnung'

    • afroasisch *st-m- 'hören'

      • semitisch š-m-ʕ 'hören'


  • hbr. שמע šámoaʕ 'hören'

    • hbr. שמועה šemûʕâ, Pl. -ʕôt 'akustische Wahrnehmung': ahbr. 'Geräusch, Kunde, Nachricht, prophetische Botschaft', mhbr. 'Nachricht, Kunde, Tradition', nhbr. 'Gerücht'

      • jiddisch

        • Sg. שמועה Schmu

          • ojidd. 'üble Nachrede'

          • wjidd. 'unredliches Geschäft, Betrug, Lüge'

            • > Rotwelsch Schmu 'Betrug'

            • > nhd. Schmu 'Betrug'

        • Pl. שמועות Schmuoß

          • wjidd. 'Reden, Geschwätz, Verkaufsgespräch, Maklerprovision'

            • Rotwelsch Schmuß 'Erzählung'

          • > שמועסען schmuosen

            • ojidd. 'reden, sprechen'

            • wjidd. 'makeln, kuppeln, kosen'

              • > Rotwelsch schmußen 'reden, erzählen, schöntun'

              • > nhd. schmusen 'kosen, sich anbiedern'

 

ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 10.03.2015

 

Datum: 2010

Aktuell: 10.02.2019