Quellen: April

  • M. Terentius Varro, De Lingua Latina 6,3,33

    • Secundus, ut Fulvius scribit et Iunius, a Venere, quod ea sit Aphrodite; cuius nomen ego antiquis litteris quod nusquam inveni, magis puto dictum, quod ver omnia aperit, Aprilem.

    • = Der 2. Monat, wie Fulvius uned Junius sagen: nach der Venus, d.h. Aphrodite. Weil ich ďiesen Namen nirgends in den alten Schriften gefunden habe, glaube ich eher, dass er April heißt, weil der Frühling alles öffnet (aperit).

zurück

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Email:

Aktuell: 10.02.2019