^^Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

mekeis

got. 'Schwert'

Email:

 

 
  • adam. > noach. *ʍaɢ- 'schlagen, kämpfen, Schwert'

    • kaukasisch

      • čeč. maagha, маха maakha 'Nadel, Spritze'

      • georg. მახვილი maxvali 'scharf, Schwert'

    • bask. makila 'Stock, Knüppel'

    • idg. *mëƺ(h)- (Lehnwort, woher?)

      • <μαζάκις>· δόρυ Παρθικόν = mazákis 'parthischer Speer' (Hesych)

      • apers. *hamaza- 'Kampf'

        • apers. <ἁμαζακάραν>· πολεμεῖν. Πέρσαι = ha-maza-káran 'kämpfen', persisch (Hesych)

          • < vorarisch *sm̥-maƺa ǩar-ana 'zusammen Schlacht machen'

      • mak. *mageira 'Messer'

        • > griech. μάγειρος mágeiros 'Koch, Metzger'

        • <μαγαρίς>· μικρὰ σπάθη = magarís 'kleines Schwert' (Hesych)

      • griech. μάχεσθαι mákʰestʰai 'kämpfen'
        μάχαιρα mákʰaira 'Schwert'

        • > lat. machaera 'Säbel'
          Machaera autem est gladius longus ex una parte acutus. "Machaera aber ist ein langes, einschneidiges Schwert." Isidor Etym. 18,6

      • lat. mactare 'schlachten'
        Das -t- betont wie im Deutschen den einmaligen Charakter der Handlung: nicht längere Zeit viele "erschlagen", sondern nur einmal "schlachten" und dann fertig.

        • mlat. mactarius 'Schlachter'

        • > mir. machtaim 'schlachte'

        lat. dimicare 'fechten'?

      • germ. mêkja 'Schwert'

        • > finn. miekka 'Schwert'

          • > aslaw. мечь ḿečĭ 'Schwert'
            Eine Entlehnung aus dem Germ. hätte !мѣчь mēčĭ ergeben.

        • got. mekeis 'Schwert'
          bildlich, nur 1x. Standard ist hairus
          krimgot. mycha 'Schwert'

        • anord. mækir 'Schwert'

        • and. mâki 'Schwert'

        • mhd. mækening 'Schwert'

        • aengl. méce 'Schwert'

    • w-semit. m-ḫ 'schlagen

      • hbr. מחא máḥô 'klatschen',  מחץ máḥôṣ 'zerschlagen'

    • boh. mi¥e miše 'kämpfen'

  • amer.

    • quechua maqay [maxai] 'schlagen'

nicht hierher: span. machete 'Buschmesser', galiz. machado 'Holzaxt' < span, port. macho 'Axt, Beil' < vulg-lat *marclus < lat. marculus 'Hammer'.

Machete ist rückentlehnt aus frz. machette < *machada 'Hackmesser'.

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriff Schwert

 

Datum: 2009

Aktuell: 10.02.2019