Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

ēbrius

lat. 'betrunken'

Email:

 

 
  • noach. *ƕëb- ' Wasser, Fluss, Feuchtigkeit'

    • idg. *ḫëba 'Wasser, Fluss'

      • *eḫb- > *ēbʰ- 'trinken'

        • *ne-ēbʰ- 'nicht betrunken' > griech. 1104

          • νήφειν nḗpʰein 'nüchtern sein / leben, keinen Wein trinken; mäßig, vorsichtig, besonnen sein'

            • νηφάλιος nēpʰálios 'nüchtern, nicht betrunken; besonnen'

        • lat.

          • ēbrius 'betrunken; im Rausch gesprochen; taumelnd; liebestrunken; überreichlich, übersatt, gesättigt, getränkt' 364

          • :: sōbrius 'nüchtern, nicht trunken; mäßig, enthaltsam; besonnen, vernünftig' 1063

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2015

Aktuell: 10.02.2019