Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

pollex

lat. 'Daumen'

Email:

 

 
  • japhet. *ḥëpël- 'anschwellen, dick/ groß werden'

    Aind. und griech. ph ist Reflex des geschwundenen Anlauts.

    • aind. फल् phal 'Früchte bringen, reifen, sich ergeben, eintreffen'

    • griech. ὀφέλλειν opʰéllein 'mehren, vergrößern, erhöhen, verstärken' #1206

    • lat. #2,1756f

      • pollēre 'etwas vermögen, ausrichten können; wirksam sein (Medikamente); Ansehen, Wert haben; an etwas reich sein'

      • pollex 'Daumen, große Fußzehe, kurzer Zweig am Weinstock, Knoten am Baumstamm'

        • frz. #705

          • pouce 'Daumen' #6637

          • poucet 'Däumling'

    • kelt. *ollos 'groß' #2,847

      • mir. oll 'groß, weit' #489

    • aslaw. пальць palĭcĭ 'Finger, Zehe' #2,305

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Pokorny 840 f

Databases

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 06.08.2013

 

Datum: 2013

Aktuell: 10.02.2019