Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

šaʊala-

 hurr. 'Jahr'

Email:

   
  • noach. *ɢëλ- 'auffallend'

    • noach. *ш¤л 'Sonne, Jahr'

      • japhet. *šëљ 'Sonne, brennen'

      • japhet. *šër- 'brennen, stechen, schmerzen'

      • kaukasisch *šaʊaʁa- 'Sonnenlauf, Jahr'

        • hurr. šaʊala-, urart. şal-i 'Jahr'

        • > westarisch sāl 'Jahr'
          Wo idg. /l/ im Indischen zu /r/ geworden ist, ist es das meist auch im Iranischen, daher nicht zu ostarisch śar-, das zudem nicht 'Jahr', sondern 'warme Jahreszeit bedeutet'.

          • pehlevi sâl, pers., Urdu سال sāl, kurd. sal, tağik. сол sol, hindi साल sāla 'Jahr'

        • čeč. шво švo (Gen. šeran), georg. წელი ć'eli 'Jahr'

        • awar. -asra-y-ab- 'Jahr, alt'

      • noach. *sen- 'Jahr, bejahrt'

        • hbr. ישן jášán 'alt'

        • arab. سن ʔasanna 'alt werden', sin 'Alter'

        • pers. sen, Urdu san, sin 'Alter'
          Die iranischen Wörter müssten wie awest. h¤n- lauten, wenn sie arischen Ursprungs wären. Aus diesem Grund ist es unwahrscheinlich, dass die arabischen Wörter aus dem Indogermanischen kommen.

        • semitisch *šanatu 'Jahr'

          • Ugarit šnt, Amarna šantu, שנה hbr. šánâ, sam. séna, aram. šenâ, moab., phön. שת št, ammon. Pl. שנת šnt, osemit. šâttu Jahr', arab. سنة sana  'Jahr'

            • > Somali sanad 'Jahr'

        • idg. *sen- 'bejahrt, alt' 907 f

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2005

Aktuell: 10.02.2019