Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Lautregeln

germanisch

Email:

   
  • Konsonanten:

    • Verners Gesetz und grammatischer Wechsel

    • Anlaut

      • Notkers_Anlautgesetz

      • Reibelaut wird in Nachwirkung von Verner im Anlaut stimmhaft, später zu Verschlusslaut

        • nicht mehr gemeingermanisch
          meist nicht nachweisbar, da die traditionelle Schreibung grundsätzlich stimmlos / stimmhaft einschließt

        TH 04.10.2017

        • f- > ƀ- > b-

        • þ- > ð- > d-

          • unbetonter Artikel *þe > engl. the [ðə] > ndl. de

          • betont engl. thing [þ-]; norw. ting / dt. Ding

        • ħ- > ḣ- > g-

          • *ko- > germ. *ḣa- > got. ga-, dt. ge- / ndl. [ɣe-]

        • s- > nwgerm. ż-

          • dt. See / ndl. zee

    • Dissimilation

    • dissimilatorischer Schwund

    • Schwund des n vor Reibelaut mit Nasalierung und Ersatzdehnung

      • vor h

      • vor f

        • sanft / engl. soft

      • vor s

        • Gans / engl. goose

      • vor þ

        • got anþar, ahd. andar :: *ãⁿðar > *ɔ̄ðar >  aengl. ódar > engl. other 'ander' §106

        • got. 453 munþs, ahd. 238, and. 54, afries. 74 mund :: and. 54, afries. 74 mūth 'Mund'

    • Schwund des zwischenvokalischen h

    • Germ. tr- wird nicht zu hd. zr- verschoben (and. trāg = ahd. trāgi) §161  :: dr- > tr- (aengl. dragan = ahd. tragan)
      Umgekehrt: hd. tr- < dr- / tr-.

    • ft > (c)ht ist nwgerm., häufig im  Ndl., aber auch hdt. (Neffe / Nichte)

      • < paragerm., vgl. nhd. Haft = mnl. hachte 'Gefangenschaft, Gefahr' < *kaptus // air. cacht 'Sklavin' < *kapta < widg. *kap- 'ergreifen

    • KraheG (1965-67): 1,113 -mm- kann entstanden sein <

      • -sm-

        • aind. tásmai = got. þamma 'dem'

      • -ms-

        • lit tamsùs = and. thimm 'dunkel'

      • -mn-

        • ahd. stimna > stimma 'Stimme'

      • -nm-

        • idg. kanma = ahd. hamma 'Schenkel'

      • vielleicht mb-

        • stramm / straff

  • Vokale:

    • vgerm. e > wgerm, ngerm i (KraheG 1,56)

      • vor i, j, u der Folgesilbe

        • *medʰıos > ahd. mitti 'in der Mitte'

        • *sedʰus > ahd. situ 'Sitte'

      • vor Nasal + Konsonant

        • *bʰendʰana > binden

    • Umlaut:

      • u > o vor a, e, o KraheG 1,57

        • got. gulþ = ahd. gold / guldîn 'Gold, gülden'

    • Brechung:

      • got. i, u vor unmittelbar folgendem r, h, ƕ > ai [e], au [o] KraheG 1,57

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2014

Aktuell: 20.10.2020