Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Beleg

Email:

 

 

  • "Alle Gebott" bedeutet so viel wie oft. PfA 08.09.1967
  • Verschwunden ist auch "allegebot", d. h. alle Augenblicke, oft, häufig". So hieß es einst "Allegebot kimmt die gelaafe", "Allegebott leit der off de Noas un ma muß de Dokter holle". Es soll aus "Alle Gebote des Landesherrn" entstanden sein. PfZ 06./07.1975

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

Datenbank Südhessisch | Abkürzungen

 

Datum: 1968-2015

Aktuell: 09.02.2019