Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch Belege

 

Email:

   
  • Wer sagt noch "Bräring" für Breite, "Weiring" für Weite (bei Kleidung), "die hott ehrn Schaff" (viel Arbeit), "oahm die Gunn oodu" (gönnen), "Ausgescheppte" (Kartoffelbrei), "Blooes" für Gemüsepflanzen, "geckse" zu gackern, "gärtele" zu im Garten arbeiten, "lorrerleer" zu vollständig leer, "märtele" zu Markt machen oder "Ims" zu Mahlzeit. PfA 26.08.1967
   

nach oben

Übersicht

 

Datenbank Südhessisch | Abkürzungen

 

Datum: 2011

Aktuell: 09.02.2019