Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch Belege

 

Email:

   
  • De Friedrisch waar en bäise Bu, de gaonze Daog hatt der kao Ruh! Die Migge horre sisch geschnappt un hot se aon die Wenn gebabbt, mit Stihl horre uff Veggel g'schmisse, die Katze horre päeze misse, er hot, me kaonns jao gaar nit saoe, aa noch soi aarmi Gräit geschlaoe. "Der Friedrich war ein böser Bub, den ganzen Tag hatte der keine Ruhe. Die Mücken hat er sich geschnappt und hat sie an die Wände gepappt, mit Stühlen hat er auf Vögel geschmissen [Er schlug die Stühl und Vögel tot], die Katzen hat er perzen müssen, er hat, man kann's ja gar nicht sagen, auch nach der armen Grete geschlagen." KEOS F

   

nach oben

Übersicht

 

Datenbank Südhessisch | Abkürzungen

 

Datum: 2015

Aktuell: 09.02.2019