Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch Belege

 

Email:

   
  • Alleweil is mer e Nochtlicht ufgange! Bei der erschte Gelejenheit werd dem Alte gesogt, wo der Borthel de Most holt. Wie will ich's-em awwer beibringe? Er hot sei Fliß, wann-em ebbes dawidder schnappt. "Alleweil ist mir ein Nachlicht aufgangen. Bei der ersten Gelegenheit wird dem Alten gesagt, wo der Barthel den Most holt. Wie will ich es ihm aber beibringen? Er hat seine Flüsse, wenn ihm etwas dawider schnappt." NTH 3,10

   

nach oben

Übersicht

 

Datenbank Südhessisch | Abkürzungen

 

Datum: 2015

Aktuell: 02.04.2020