Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Redensart: Ätte bözen

Email:

   
  • Dɛs ìs di Ættə gəbœ̄zd "Das ist die Ätte gebözt (die Oma gefoppt)" TIr

    • sagt man, wenn man nichts oder nur einen Appetithappen bekommt

      • däß is doch e bische die Edde gebeetzt. "das ist doch ein bisschen die Ätte gebözt." (von einer Ankündigung, die etwas Anderes erwarten ließ) SchRDa 268

      • Wás, blōß sō fìl? Dɛs ìs já blōß di Ættə gəbœ̄zd. "Was bloß so viel? Das ist ja bloß die Ätte gebözt" TIr

 

Times New Roman 5.01

Wörter

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

Sprachecke 01.07.2008

 

Datum: 1968-2011

Aktuell: 09.02.2019