Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Sprichwort

Email:

   
  • Wenn-e oold Scheijer brennd, dann brennd die lischderlooh. "Wenn eine alte Scheuer brennt, dann brennt die lichterloh." EchoRM 2010-03-20

  • Marieje, du kennscht mich doch heijen! Waaschde a, daß, waonn e aoldi Scheijen brennt, do nix mäi drou se redde is? "Marie, du könntest mich doch heiern! Weißt du auch, dass wann eine alte Scheuer brennt, da nichts mehr dran zu retten ist?" PöEOHn

  • Moi Freundin gäiht neijerdings lous wie e Zindblädsche. „Oalde Scheiern brenne gut“, säigt als moiner. "Meine Freundin geht neuerdings los wie ein Zündplättchen. »Alte Scheuern brennen gut, sagt alls meiner«." EchoHpB 2009-10-10

    • von Menschen, die sich im Alter noch einmal verlieben

 

Times New Roman 5.01

Wörter

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2010

Aktuell: 09.02.2019