Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Wendung

Email:

   
  • deutscher Michel "deutscher Michel" NDatt 1,4
    • Der "deutsche Michel" gilt seit dem 15" als die Verkörperung des ungebildeten, unkultivierten Deutschen. RöLSR 3,1028 Im Nationalismus im 18" bekam die Redensart positive Züge:  der einfache, offene und ehrliche Deutsche, dem die raffinierte "welsche Tücke" fremd ist.
    • "Ich bin so ein deutscher Michel und sage es gerade, wie mir's ums Herz ist." 18" a
 

Times New Roman 5.01

Wörter

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 03.03.2020