Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Wendung

Email:

   
  • wie doll "wie toll" HGK 23b
    • außer Rand und Band
      • 18" Dst Wie ich noch jung war, hat man sich nicht gebärdet wie toll.

    • im Übermaß
      • 19" RH Auch saufen konnte das Aas wie toll, war manchen Tag oft zweimal voll

    • schnell, hektisch
      • 19" Ffm Der Nikolaus, der jagt ganz quer, wie toll dem Ruprecht hinterher.

    • mit Energie und Fleiß

      • 20" Btb Denn die Auftragsbücher, die sind voll, drum wird den ganzen Tag geschafft wie toll.

 

Times New Roman 5.01

Wörter

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 07.03.2020