Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

decken

Email:

 

 

deckən Vsw. 'decken'

  • (1) 'auf etwas legen'

    • ein Tuch

      • zum Verhüllen 19" Gsp

      • 'Geschirr auf den Tisch stellen' TH

    • Ziegel

  • 'mit einer dunklen Farbe den hellen Untergrund überlagern'

    • PPP '(Stoff) von dunkler Farbe' 19" Hn

  • (>) 'begatten' TH

  • (>) 'jemand gegen Angriffe schützen, ihm Deckung geben'

    • PPP 'gegen Armut geschützt, wohlhabend' 18" Ffm

  • Wendung:

    • "den Tisch decken" 19" Hn

  • Ableitungen:

    • V ábdeckəń 'abdecken'

    • V Dach 'Dach'

    • S Deck 'Decke'

    • S Deckbedd 'Deckbett'

    • S Deckəl 'Deckel'

    • S Deckɛʳ 'Decker'

      • V Âindeckɛʳ 'Eindecker'

      • V Dachdeckɛʳ 'Dachdecker'

      • V Lāiədeckɛʳ 'Leiendecker'

    • V enddeckən 'entdecken'

    • Vrdeck 'Verdeck'

    • V ùffdecken 'aufdecken'

    • V zūdeckən 'zudecken'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 28.02.2020