Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

dürr

Email:

 

 

dy̏ʳʳ 'dürr'

  • fnhd. dehr, dihr 15" Gsh

  • 'vertrocknet'

  • 'mager' 18" Dst 19" TH

  • Redensarten:

    • "Der ist so dürr, dass er den Bock zwischen den Hörnern küssen könnte." 18" Dst

    • "dürr wie eine Geiß, ein Rechen, ein Heurechen, ein dürrer Hecht" 19" TH

    • "dürr wie ein Sperber" 19" Hn

  • Ableitungen:

    • S døʳʳn 'dörren'

    • S Døʳʳʔobst 'Dörrobst'

    • S Dʳʳrappəl 'Dürrrappel: schmächtiger Mensch'

    • S dʳʳrappəliǵ 'dürrrappelig: schmächtig'

    • V rappəldʳʳ 'rappeldürr'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 09.02.2019