Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

dunkel

Email:

 

 

dunkəl 'dunkel'

  • 'lichtlos, finster' 18" Dst  19" Dst TH 20" Bsh

  • substantivisch 'Dunkelheit' TH

  • Redensarten:

    • "so dunkel wie in einer Kuh." 18" Dst

    • "so hell wie ein Päckchen Dunkel" 19" Zh

    • "zwischen Licht und Dunkel" 19" Hn

    • "zwischen Tag und Dunkel" 19" #

  • Witz:

    • "Was ist wichtiger, die Sonne oder der Mond? - Die Sonne. - Nein, der Mond, denn der scheint nachts, wo es dunkel ist, aber die Sonne scheint am Tag, da ist es sowieso hell." 19" Pfs

  • Ableitung::

    • Vrdunkələn 'verdunkeln'

    • V râƀədunkəl 'rabendunkel'

    • V štiçhədunkəl 'stichedunkel: stockfinster'

    • S štockdunkəl 'stockdunkel'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 18.03.2020