Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

glauben

Email:

   

glāuƀən Vsw. 'glauben'

  • 'sich verlassen' 

    • persönlich: 'jemand vertrauen'

    • sachlich:

  • Redensart:

    • "dran glauben müssen" 19" Hn

    • "Ich glaube rein, du hast sie nicht alle!" 19" TH

    • "Komm, tu nicht so, das glaubst du je selber nicht." 19" Hn

    • Wer's glaubt, wird selig, steht in der Bibel" 19" Gsp

  • Reim:

    • "Heinrich, tummel (beeile) dich, alle Mädchen suchen dich, (ich / sie) habe(n) geglaubt, du wärst daheim, (dabei) sitzt du auf dem Kirschenbaum." 19" Hn

    • "Mein lieber Freund und Sportsgenosse, ich glaube, du hast einen Furz gelassen." 19" Hn

  • Spruch:

    • "Glaube nicht alles, was du hörst, sage nicht alles, was du denkst, tu nicht alles, was du magst." 19" ERB

  • Wendung:

    • "jemand aufs Wort glauben" 18" Pfs

  • Ableitung:

    • S Glāuƀə 'Glaube'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2008

Aktuell: 09.02.2019