Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Kaute

Email:

    Kʰaut f., Pl. Kʰautə, Dim. Kaytçhən 'Kaute'
  • 'Erdgrube'
  • 'künstliche Grube für den Mist'
  • 'Miete zum Lagern von Früchten'
  • 'Abfallgrube'
  • 'Loch, das beim Abbau von Bodenschätzen entsteht'
  • 'flache Erdmulde für bestimmte Spiele'
    • für Murmeln 19" a
  • Ableitungen:

    • V Findkʰaut 'Findkaute: Fundgrube'

    • V Dickwùʳzkʰaut 'Dickwurzkaute'

    • Viməkʰaut 'Leimenkaute: Lehmgrube'

    • V Mìśtkʰaut 'Mistkaute: Mistgrube'

    • // V Kʰutt 'Kutte: Grube'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

Fragen: Kaute

 

Datum: 1968-2008

Aktuell: 09.02.2019