Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Muffel

Email:

 

 

Muffəl m., Pl. Myffəl, Dim. Myffəlçhən 'Muffel'

Etymologie | TH|Hn

  • Ungefährmaß: 'mundgerechte Portion'

    • 'in Happen geschnittenes Brot' 19" a

    Redensart:

    • "Lieber einen ganzen Kuchen als einen Muffel Trockenbrot." 19" a

  • Dim. Myffəlçhən 'Müffelchen: kleine Portion'

    • Kosename für ein kleines Mädchen PfAl

  • Ableitung:

    • S muffələn 'muffeln: eifrig kauen'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2011

Aktuell: 29.07.2020