Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Ochse

Email:

 

 

Oĉhs m., Pl. Oĉhsə 'Ochse'

  • (1) 'männliches Rind' :: Kuh 17" Gsh

  • ($)

    • 'kastrierter Stier'

    • 'Zuchtbulle' S

  • (>) Schimpfwort 20" a

  • Redensarten:

    • "Das ist gerade, wie wenn man einem Ochsen ins Horn pfetzt (zwickt)". 19" a

    • "dastehen wie der Ochse am Berg" 18" a

    • "Du stellst dich an wie der Ochse zum Heurupfen." 19" a

    • "eine Natur wir ein Ochse" 18" a

    • "sich äbich anstellen wie ein Ochse, wenn er glitscht" 19" a

  • Sprichwörter:

    • "Wenn zwei die Ochsen füttern, verrecken sie." 19" a

    • "Wer Glück hat, dem kalbt sogar der Ochse." 19" a

  • Spruch:

    • "Lasst euch Hörner wachsen, dann seid ihr Ochsen." 19" a

  • Ableitungen:

    • V Doppəlʔoĉhs 'Doppelochse'

    • V Fassəlʔoĉhs 'Faselochse: Zuchtstier'

    • V Hɔʳnʔoĉhs 'Hornochse'

    • S Oĉhsəʔāug 'Ochsenauge'

    • S Oĉhsəfyddɛrɛʳ 'Ochsenfütterer'

    • S Oĉhsəgass 'Ochsengasse'

    • S Oĉhsəhánnəs 'Ochsenhannes'

    • S oĉhsən 'ochsen'

    • S Oĉhsəštall 'Ochsenstall'

    • S œĉhsiǵ 'öchsig: brünstig'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 07.09.2020