Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Rad

Email:

 

 

Râd n., Pl. Ræððɛʳ, Dim. Rǟdçhən 'Rad'

Regel

  • (₳) 'drehbare Scheibe'

  • 'Teil eines Fahrzeugs' TH

  • kurz für 'Fahrrad' 19" a 20" a

  • 'die aufgerichteten Schwanzfedern des Pfaus' TH

  • Anekdote :

    • 19" a Wie unsre Oma Rad fahren lernen wollte, konnte sie nicht bremsen und hat sich einfach in einen Kleeacker fallen lassen.

  • Redensart

    • "das fünftes Rad am Wagen" 19" a

  • Wendung:

    • "ein Rad schlagen" 19" a

  • Ableitungen:

    • V Fâʳrâd Fahrrad'

    • V Føʳðɛʳrâd 'Vorderrad'

    • V Hindɛʳrâd 'Hinterrad'

    • V Mȳlərâd 'Mühlenrad'

    • S Râdfârɛʳ 'Radfahrer'

    • S Râdschín 'Radschiene: eiserner Radreifen'

    • V ğğərâd 'Wagenrad'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2014

Aktuell: 07.09.2020