Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

reden

Email:

 

 

reddən Vsw. 'reden'

  • intr.

    • 'sprechen' 19" a

    • 'in bestimmter Weise sprechen' 19" a

    • 'zu sprechen beginnen' 19" a

    • 'redegewandt sein' 19 " a

  • trans.

    • 'sagen' 19" a


  • Redensart:

    • "Der redet viel, wenn der Tag lang ist" 19" a

    • "Du redest ja keinen einen?" 19" a

    • "Du redest, wie du's verstehst." 19" a

    • "sich den Mund fusselig reden" 19" a

  • Sprichwort:

    • "Zweie können zur gleichen Zeit singen, aber nicht reden." 19" a

  • Wendungen:

    • "dummes Zeug reden" 19" a

    • "ein ernstes Wörtchen reden mit" 19" a

    • "ein vernünftiges Wort reden mit" 19" Dst

    • "gut reden haben" 18" a

    • "jemand das Wort reden" 18" a

    • "keinen Ton / kein Wort reden" 19" a

    • "mit Händen und Füßen reden" 19" a

    • "reden wie ein Buch" 19 " a

    • "reden über" 19" a

    • "von der Leber weg reden" a


  • Ableitung:

    • S dráinreddən 'dreinreden'

    • V fəʳʔábreððə 'verabreden'

    • S Redd 'Rede'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2014

Aktuell: 09.02.2019