Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Schnake

Email:

 

 

Schnåk f., Pl. Schnåkə 'Schnake'

Etymologie

  • 'blutsaugende Stechmücke, Moskito (Aedimorphus vexans)' TH
    Was die Biologen Schnaken (Tipulidae) nennen, sind harmlose Insekten, die sich von Pflanzensäften ernähren.

  • Sprichwort:

    • "Die Schnaken tanzen, da gibt es Regen." 19" Hn

  • Ableitung:

    • S Schnåkəloch 'Schnakenloch'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

Diskussion

 

Datum: 1968-2015

Aktuell: 09.02.2019