Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Trumm

Email:

 

 

Trumm n., Pl. Trymmɛʳ 'Trumm'

Etymologie

  • Sg. '†Pauke, †Trommmel; dicke Frau' #

  • Pl. < hdt. 'Trümmer'

    • 'Teile, die von einem zerstörten Haus auf dem Boden liegen' TH

    • 'der Rest des zerstörten Hauses selbst' TH

  • Ableitungen:

    • S Trumḿəl 'Trumpel: Bröckchen'

    • S Trymmɛʳháufə 'Trümmerhaufen'

    • S Trummsɛ̄g 'Trummsäge'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2014

Aktuell: 11.03.2020