Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Wörterbuch I, J

Email:

   

ille (lat.) 'jener'

in (lat.) 'in'

incolĕre (lat.) 'wohnen'

inferior (lat.) 'unter > flussabwärts gelegen'

infra (lat.) 'innerhalb'

*iud.r (idg.) 'zum Wasser gehörig'
japhetit. *ʊódaњ 'Wasser' hat als ablautende Schwundstufe *ud.r 'zum Wasser gehörig' (> Fischotter). Daraus wurde eine neue Normalstufe *iud.r > Ivtra gebildet (siehe zu Civitas Auderiensium, Odenwald).

iuxta (lat.) 'an, bei, neben'

jäger (dt.) 'einer, der wilde Tiere fängt und tötet'

jas (cymr.) 'Gären, Brodeln, Sprudeln'
cymr. ias, ahd. jesan < mhd. geren mit Umlaut und Verhärtung des /y-/

*jhem-, jhom- (japhetit.) 'Erde'
vgl. pers. غمين (zamîn) 'Erde' und Er(d)bach

jenseits (dt.) 'auf der dem Betrachter abgewandten Seite'

joch (änhd.) 'Verbindungsstange; Bergsattel, der zwei Bergkuppen wie ein Joch verbindet'

jug (germ.) 'jung'
Nebenform von jung, vgl. Jugend

jungfrau (änhd.) 'unverheiratete Adelige; Nonne'

junior (lat.) 'jünger; kleiner (von Geschwistern)'

junker (änhd.) 'junger Edelmann; Ritter'

juxta (lat.) 'bei, neben'

 

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1995 / 2005

Aktuell: 09.02.2019