Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Trautheim

Email:

   

Name: Trautheim

Kreis: DA – Gemeinde: Mühltal – Ortsteil: Trautheim

Überlieferung: 1895 Villa Trautheim [1]

Glied 0: PN. (!) Trautheim, vgl. Traudel + Heimo

Gründung: ältester Kern: Emmelinenhütte; nach Eröffnung der Bahnlinie 1870: Ansiedlung von Sommerhäusern; ab 1895: Darmstädter Ausflugsziel mit mehreren Gasthäusern, nach 1900 zu einer Villenkolonie ausgebaut [2]

Erklärung: nach dem Sohn des Besitzers mit dem merkwürdigen Namen Ehregott Trautheim Vollrath [3]

Form: Der Personenname bekommt als Siedlungsname die neue Bedeutung 'bergende, behagliche Wohnung/ Siedlung'

 

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

[1] {"Mühltal" 5 5}

[2] {"Nieder-Ramstadt" 201ff}

[3] {"Nieder-Ramstadt" 221}

 

nach oben

Übersicht

 

Ortsinformation

 

Datum: 1995 / 2005

Aktuell: 09.02.2019