Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Völker-, Länder- und Gruppennamen

Osseten

Email:

   

Die Osseten im Kaukasus sind Nachkommen der iranischen Alanen.

Überlieferung

  • georg. ოსეთი Osetʰi 'Land der Os'

    georg. -etʰi in Landesnamen: ბრიტანეთი Britanetʰi 'Britannien', ინდოეთი Indoetʰi 'Indien'
    Das Volk heißt georg. ოსები Osebi (Pluralendung -ebi)

    • > russ. Осетия Ośeťija (Land) > Осетины Ośeťiny (Bewohner, Plural)

      • > nhd. Ossetien, Osseten

  • Osi, pannonisches, nicht germanisches und nicht keltisches Volk (Tacitus Germania 43)

  • Ptolemäus, Geographie 3,5 nennt in Sarmatien zwei Vöker mit ähnlichen Namen: Ossi und Osili.

  • VN russ. Ясы Jasy, griech. άσωνες Iásōnes, lat. Iassones, ung. Jász, Pl. Jászok (kleine Ethnie in Ungarn).

Dieser Name ist lautlich nicht ohne weiteres mit den folgenden zu vereinbaren:

  • Die Jazygen, griech.  Ἰάζυγες Iázyges (Strabo, 1", Arrian, 2") waren ein sarmatisches Volk am Don. Sie ließen sich zur Zeitenwende in Pannonien nieder (Pauly 2,1329). Ihr Name erinnert an ein Volk am Asowschen Meer: Ἰαζαβάται Iazabátai (Stephanos von Byzanz, 4er-Jh).

  • Das Asowsche Meer (russ. Азовское Море Azovskoje Moŕe, Krimtatar. Azaq deñizi) ist nach der Stadt Азов Azov, 1067 Azak, an der Mündung des Don benannt. Vgl. atürk. VN Az.

Das lautliche Problem:

  • Das Nebeneinander von Ja- und A-, O-

    • Im Georgischen, das kein /j/ kennt, musste dieser Laut ausfallen.

    • Im Slawischen wurde langer Vokal im Anlaut zu /ja/, aber nicht umgekehrt /ja/ zu /a/.

    • Im Arischen und Slawischen ist idg. /j/ erhalten

  • Das Nebeneinander von -s-, -ss- und -z-

    • Idg. /s/ > iran. /h/

    • Idg. /c, ƺ/ > iran. und slaw. /s, z/

Erklärung

  • japhet. *jaƺʰ- 'ungestüm' 502

    • aind. यहु yahú 'jugendlich, munter, Kind', awest. yazav- 'der jüngste'

      • n-iran. VN *Jazu- > Jazygen, *Jazavata > Jazabaten 'Jungmannschaft'?

        • kaukasisch vermengt mit: awar. w-as,  armen. ուստր ŏustr 'Sohn'

          • > georg. *Ōs- > Osseten

            • > aruss. *Jas-

        • *Jazava- > *Azov
          falsche Rückbildung von russ. /ja > a/.

Selbstbezeichnung: 'Iraner'

  • Ирон Iron 'ossetische Nation'

  • Ирон адæм Iron adæm 'Iron-Mensch, Ossete''

  • Иронау Ironau 'ossetisch' (Sprache)

  • ирæттæ irættæ 'ossetisch' (Nation)

  • Ирыстон Iryston 'Aristan, Ossetien'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

 

Sprachecke 19.08.2008

 

Datum: 2006

Aktuell: 09.02.2019